Fraunhofer
Smart Textiles

Wie begeistert man junge Leute für die Forschung?

dasprogramm entwickelt für Fraunhofer eine Recruiting-Kampagne mit der Influencerin Die Klugscheisserin (Lisa Ruhfus). Um herauszufinden was Smart Textiles sind, besucht diese das Fraunhofer-Institut für Zuverlässigkeit und Mikrointegration (IZM) in Berlin. Hier trifft sie auf Forscherinnen und Forscher, die aus ganz verschiedenen Bereichen zusammenkommen, um Elektronik in Textilien zu integrieren und so die Kleidung der Zukunft entwickeln. 

Zurück zur Übersicht